Auf Schüler eingeschlagen – Zeugen gesucht

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region
Iserlohn-Letmathe. Vier 14-jährige Schüler waren am Dienstag, 20. November, gegen 13.10 Uhr auf dem Gehweg der Von-der-Kuhlen Straße unterwegs, als ihnen zwei männliche Personen entgegen kamen. Als sie an den beiden vorbeigegangen waren, liefen die zwei erneut auf sie zu, schlugen mit den Fäusten auf zwei Schüler ein und verletzten sie leicht. Die vier Jugendlichen entfernten sich von der Örtlichkeit und begaben sich zur Polizei zwecks Anzeigenerstattung.
Die Täter können wie folgt beschrieben werden:
1. trug orange / gelben Motorradhelm, ca. 190 cm groß, schlank
2. ca. 190 cm groß, schlank, lockige braune Haare, Piercing im Mund, rundes Gesicht,  schwarze Lederjacke, Akne im Gesichtsbereich.

Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Letmathe, Tel. 02474 / 50290 in Verbindung zu setzen.