Auftritte von Markus Krebs in Hemer verschoben

(Foto: Veranstalter)

Hemer. Die seit Wochen ausverkauften Veranstaltungen mit Markus Krebs müssen aufgrund der Diabetes Erkrankung von Markus Krebs verschoben werden. Betroffen ist auch der Doppeltermin am Mittwoch, 21. März, und Donnerstag, 22. März, im Grohe Forum in Hemer. Markus Krebs bedauert die kurzfristige Absage zu tiefst. Allerdings können bereits Ersatztermine bekanntgegeben werden:

Der Termin vom Mittwoch wird auf Dienstag,  17. Juli, verschoben. Der Termin vom Donnerstag wird auf Mittwoch, 18. Juli, verschoben.

Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen sie gekauft wurden.

Bereits vor wenigen Wochen musste Markus Krebs einen Live Termin abbrechen. Nach einem erneuten krankheitsbedingten Veranstaltungsabbruch an diesem Wochenende, mussten nun kurzfristig die Termine für diese Woche verschoben werden. Der Veranstalter bittet um Verständnis, stellt allerdings auch klar, dass die Gesundheit des Künstlers im Vordergrund steht.