Ausstellung zeigt Kunst mit Beton

(Foto: Wessel-Verein)

Iserlohn. Fundstücke aus dem Alltag, die in Beton gegossen sind, präsentiert der holländische Bildhauer Ruud Kuijer seit Freitag, 24. November, in der Villa Wessel, Gartenstraße 31, in Iserlohn. 30 Skulpturen aus Beton, Stahl und verzinktem Eisen stehen hier. Die Ausstellung kann noch bis zum 28. Januar 2018 bewundert werden. Öffnungszeiten sind dienstags bis freitags, 15 bis 19 Uhr, samstags 12 bis 16 Uhr und sonn- sowie feiertags von 11 bis 17 Uhr.