Bunte Party im Saalbau

Letmathe. Die Vorbereitungen für die Kinderkarnevalsparty am Rosenmontag, 11. Februar 2013, im städtischen Saalbau in Letmathe, Von-der Kuhlen-Straße 33, laufen auf Hochtouren. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Iserlohn lädt dazu alle Kinder mit ihren Eltern oder Großeltern ein. Wer mitfeiern möchte, der sollte sich rechtzeitig Eintrittskarten sichern. Es kann nicht garantiert werden, dass es eine Tageskasse geben wird.

Beginn ist um 15 Uhr. Bis 18 Uhr dürfen sich alle kleinen Clowns, Prinzessinnen, Zauberer, Feen, Hexen, Cowboys, Indianer oder anders verkleidete kleine Närrinnen und Narren auf ein fröhliches, buntes Programm freuen. Bei der Organisation werden die Mitarbeiterinnen des Kinder- und Jugendbüros von vielen Institutionen, Vereinen und anderen ehrenamtlichen Helfern unterstützt. Die Mitarbeiterinnen des städtischen Kinder- und Jugendtreffs Letmathe und der Letmather offenen Ganztagsschulen (Albert-Schweitzer-, Bartholomäus-, Kilian- und Saatschule) bereiten Bastelaktionen, Geschicklichkeitsspiele sowie einen Maltisch für die kleinsten Besucher vor.

Die “Tanzwelt Schauburg” unterhält mit ihrer beliebten Tanzanimation, die schon in den Vorjahren immer wieder für Begeisterung sorgte. Die Werbegemeinschaft sponsert einen Auftritt von “Clown Fidelidad”, der die Kinder erstmalig mit seinem lustigen Programm unterhalten wird.

Verköstigt werden die Partygäste mit Limonade, frischem Kaffee, allerlei leckerem Gebäck und frisch zubereiteten Waffeln.

Eintrittskarten zum Preis von drei Euro (Kinder und Erwachsene) können ab sofort im Kinder- und Jugendbüro im Rathaus am Schillerplatz oder in der Kleinen Buchhandlung in Letmathe, Hagener Straße 29, erworben werden.

Weitere Informationen gibt’s bei Anja Kramp-Simon vom Kinder- und Jugendbüro unter der Telefonnummer 02371 / 217-2246.