Die Hüter des Blues: Peewees werden 40

Peewees Bluesgang - Die Hüter des Blues
Die Hüter des Blues: Peewee Bluesgang (Foto: Veranstalter)

Hohenlimburg. Wie die Zeit vergeht: 40 Jahre ist es her, als die beiden Blues-Urgesteine Richard Hagel und Thomas Hesse zum ersten Mal mit einer Formation namens „Pewee Bluesgang“ auf der Bühne standen. Als Auftakt des Jubiläumsjahres „40 Bluesful
Years“ präsentiert sich die Band am Samstag, 14. Januar, ab 20 Uhr im Werkhof Hohenlimburg. Als Support spielt die Hohenlimburger Band Ring.
Blues, der aus vollem Herzen kommt
Rhythm and Blues in reinster Form, kompromisslos und ehrlich, immer ganz nah dran, fernab von der Distanz einer Studioaufnahme. Das ist es, was die Peewees ihrem Publikum schenken. Hier kommt der Blues aus vollem Herzen.
Richard Hagel, der 2013 bereits 50 Jahre auf den Bühnen dieser Welt stand, betont immer wieder: „Musik hält jung“. Dafür ist er selbst der beste Beweis.Der Sänger und Frontmann hat nichts von seiner Stimme und Bühnenpräsenz eingebüßt.
Auch Thomas Hesse, ein herausragender Gitarrist, lebt und liebt die Musik. Beide sind Neuem gegenüber aufgeschlossen, aber sie stehen auch zu den Wurzeln der Blues- und Rockmusik. Hesse und Hagel sind die Ur-Peewees. Seit Jahren werden sie von Schlagzeuger Martin Siehoff begleitet. Das jüngste Bandmitglied ist seit 2010 Bassist Andreas Müller.
In ihrer langen Geschichte hat die Peewee Bluesgang zigtausend Auftritte im In- und Ausland absolviert. Die Band wusste nicht nur 80.000 Fans in Russland zu begeistern, sondern zeigte ihre musikalische Bandbreite auch auf Bluesfes­ti­vals und bei Konzerten mit dem Philharmonischen Orchester Südwestfalen. Die Peewees ziehen die Menschen stets in ihren Bann.
Startschuss fiel als Coverband
Heute ist die Peewee Blues­gang, die 1977 als bluesi­ge Coverband ins Leben gerufen wurde, eine der ältesten Bluesbands in Deutschland.
In den 70ern lernten Thomas Hesse & Co. noch von Größen wie B.B. King, Hendrix, Clapton und Muddy Waters. Heute können sie selbst auf 19 Alben mit vorwiegend Eigenkompositionen blicken. Darin eingefangen: 40 Jahre einzigartiger Sound der Peewees.