Diebstähle in Meinerzhagen und Kierspe

Meinerzhagen/Kierspe. Unbekannte entwendeten in der Nacht zum Samstag aus einem Garten am Glockenweg einen Balkenmäher. Der Diebstahl muss zwischen Freitag, 23. November um 20 Uhr, und Samstag, 24. November um 11.30 Uhr, passiert sein.

In der Nacht zum Freitag, 23. November, knackten Unbekannte in der Thingslindestraße das Schloss, mit dem ein Datenmüll-Container an ein Geländer gekettet war. Anschließend hebelten sie den Container auf und stellten ihn in der Nähe wieder ab. Ob Datenmüll gestohlen wurde, konnte nicht festgestellt werden.

Einer 85-jährigen Meinerzhagenerin wurde am Samstag, 24. November gegen 13.15 Uhr, beim Einkaufen im Hit an der Volmestraße die Geldbörse gestohlen. Die Kundin hatte ihr Portemonnaie in einen schwarzen Stoffbeutel gesteckt, der im Einkaufswagen lag. Während sie etwas im Regal suchte, muss ihr jemand in den Korb gegriffen und die Tasche an sich genommen haben. In der Geldbörse steckten Bargeld und Ausweis.

Die Polizei in Meinerzhagen bittet um Hinweise unter Telefon 02354/9199-0.