„Erlösung“ in der CineExtra-Reihe

Iserlohn. Der Filmpalast Iserlohn zeigt am Montag, 10. Oktober, um
17.15 Uhr und 20.15 Uhr die Bestseller Verfilmung „Erlösung – Flaschenpost von
P“ von Jussi Adler-Olsen.

Als eines Tages eine Flaschenpost auf dem Schreibtisch der Ermittler Carl
Mørck und Assad landet, stehen sie vor einem Rätsel. Es handelt sich um den
Hilfeschrei zweier Jungen, die vor Jahren spurlos verschwunden waren, aber
seltsamerweise niemals als vermisst gemeldet wurden. Ihr letztes Lebenszeichen
wurde mit menschlichem Blut geschrieben.
Wenig später kommt es zur Entführung der Geschwister Magdalena und Samuel
durch den jungen Missionar Johannes. Der Fall offenbart erschreckende
Ähnlichkeiten zum Flaschenpost-Rätsel. Für Mørck und Assad beginnt ein Wettlauf
mit der Zeit.
Karten gibt es täglich an den Kinokassen im Filmpalast Iserlohn am
Kurt-Schumacher-Ring 1 und online unter www.iserlohn.filmpalast-kino.de.