Erster Treppenlauf in Hemer

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Hemer. Der erste – noch inoffizielle – Startschuss ist gefallen! Ab sofort können sich alle großen und kleinen Sportfreunde, Abenteuer-Sucher und Feuerwehrleute in ihrer Lieblingsdisziplin für den ersten „Märkische Bank“-Treppenlauf im Sauerlandpark Hemer anmelden. Die neue Lauf- und Trial-Veranstaltung wird im kommenden Jahr zum ersten Mal stattfinden und soll am Sonntag, 31. Mai 2015, nicht nur Sportler, sondern auch viele Besucher auf das Gelände von Südwestfalens größtem Garten- und Landschaftspark locken.

Im Sprint-Treppenlauf werden die Teilnehmer vom Blücherplatz bis hinauf auf die oberste Plattform des Jübergturms auf einer Strecke von rund 300 Metern 466 Stufen überwinden müssen. Ganz anders konzipiert ist der „Adventure Trail Run“, der alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer über einen dreimal zu absolvierenden 2,5 Kilometer langen Rundkurs durch den Sauerlandpark führt, in dessen Rahmen pro Runde ca. 20 Hindernisse, darunter auch die Himmelsleiter, auf die Läufer warten. Hier können die maximal zugelassenen 240 Starter in einer Einzel- oder einer Team-Wertung an den Start gehen.

Eine selbstverständlich einfacher zu lösende Herausforderung stellt der Sauerlandpark den Kindern, die sich trauen, beim „Kids Trail Run“ mitzumachen. Ein Highlight ist aber vor allem der Firefighter-Treppenlauf. Hier haben Zwei-Mann-Teams aus ganz Deutschland die Chance, in kompletter Ausrüstung den Jüberg zu erklimmen und sich als die härtesten Feuerwehrleute der Republik zu präsentieren.

Anmeldungen sind nur online möglich unter www.treppenlauf-hemer.de. Die Anzahl der Teilnehmer ist limitiert.