Exhibitionist auf Spielplatz

Iserlohn. Ein Exhibitionist zeigt sich am gestrigen Dienstag, 26. Februar, gegen 16.55 Uhr in der Parkanlage „Eselsbrunnen“ schamverletzend zwei dort spielenden Kindern im Alter von 10 und 11 Jahren. Die Kinder schrien bei Erkennen des Mannes auf, und dieser lief in Richtung Bömbergring davon. Eine 17-jährige Zeugin bestätigte den Vorfall.

Beschreibung des unbekannten Täters: männlich, 25 – 27 Jahre alt, ca. 1,70m, sehr schlank, kurze braune Haare, hat akzentfreies Deutsch gesprochen, dunkle, unauffällige Brille, blaue Jacke (Winter- oder Strickjacke), enge Bluejeans.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Iserlohn erbeten, Tel. 02371 / 91990.