Frau mit Rollator angefahren – Unfallflucht

Iserlohn. Nach einer Unfallflucht vor der Burg-Apotheke in Sümmern sucht die Polizei nach dem Fahrer einer schwarzen Limousine.
Am Mittwoch, 27. März, gegen 14.30 Uhr war dort eine 92-jährige Seniorin mit ihrem Rollator unterwegs, als der Fahrer der schwarzen Limousine seinen Wagen rückwärts ausparkte. Die Frau wurde mit einer Platzwunde am Kopf in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Fahrer der schwarzen Limousine entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Seniorin zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Iserlohn, Tel. 02371 / 9199-7106 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.