Haus Ortlohn: Rundgänge

Iserlohn. Der Bebauungsplan „Haus Ortlohn“ ist am Samstag, 4. Mai 2013, Thema einer Informationsveranstaltung im Rahmen der vorgezogenen Bürgerbeteiligung.

Vertreter der Stadt Iserlohn, der Evangelischen Landeskirche als Grundstückseigentümerin sowie Vertreter des von der Landeskirche beauftragten Planungsbüros Büros „Post + Welters“ werden im Gemeindehaus der Ev. Johannes-Kirchengemeinde, Ortlohnstraße 10, den aktuellen Sachstand zum Städtebaulichen Konzept erläutern und für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung stehen. Dazu werden Rundgänge über das Gelände angeboten, um die Situation direkt vor Ort zu veranschaulichen.

Die Veranstaltung beginnt um 10 und endet gegen 13 Uhr. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.