Karneval mit Kult und Show

Die Damen der Tanztourbine Menden schlüpfen für die Schützen in Sümmern gerne mal in Funkenmariechenkostüme.(Foto: privat)

Sümmern. Den Majestäten und ihrem Gefolge blüht eine heiße Zeit. In den kommenden Tagen werden Ulrich Moneke und seine Königin Maria Hilker Schützenrock und Ballkleid gegen freche Kostüme tauschen und in den Karneval in Sümmern eintauchen. Denn natürlich gehört das Königspaar zu den wichtigsten Persönlichkeiten der Karnevalssession bei der Schützenbruderschaft Sankt Sebastian Sümmern.

Unter dem Sessionsmotto „Karneval in Sümmern ist Kult und Show“ steigt die große Party am Samstag, 2. März, ab 19.59 Uhr in der Schützenhalle in Sümmern. Dann verwandelt sich die Heimat der Sebastian-Schützen wieder in die lachende Hermannshöhe.

Die Vorbereitungen für das Programm sind abgeschlossen. Die Generalprobe ist überstanden. Die Besucherinnen und Besucher können sich wieder auf einen tollen, karnevalistischen Abend mit einem bunten, schrillen und auf jeden Fall abwechslungsreichen Programm freuen.

Traditionell werden das Königspaar mit dem Hofstaat und die Kompanien wieder ihre Programmpunkte vorstellen. Aber natürlich sind auch die Tanztourbine Menden und das Männerballett dabei.

Was sonst noch auf der Bühne und drumherum zu erleben ist? Das bleibt zunächst ein Schützengeheimnis. Denn die Gastgeber wollen ihre Gäste überraschen.
Das Karnevalsprogramm beginnt am Samstag um 19.59 Uhr, Einlass ist ab 18.59 Uhr. Nach dem Programm darf und soll selbstverständlich weiter gefeiert werden. Heiße Rhythmen und flotte Musik werden dann von einem DJ aufgelegt.
Karten für den Samstagabend in der närrischen Schützenhalle sind nur im Vorverkauf bei Lotto Hennecke (Sümmern, Laventiestraße) zu einem Preis von acht Euro erhältlich. Der Vorverkauf hat bereits begonnen.
Natürlich haben die St.-Sebastian-Schützen auch ein Herz für die kleinen Narren. Kinderkarneval wird am Rosenmontag gefeiert. Auch in diesem Jahr lädt die Jungschützenabteilung der Schützenbruderschaft am Rosenmontag, 4. März, zum Kinderkarneval in die Schützenhalle an der Hermannshöhe in Sümmern ein. Die kleinen Gäste erwartet in einer bunt geschmückten Halle ein unterhaltsames Programm, unter anderem mit dem Puppenspieler Jonni Krause und eine Kindercocktailbar.

Einlass für die kleinen Karnevalisten ist ab 13.33 Uhr. Das Programm startet um 14.33 Uhr, der Eintritt beträgt 2,50 Euro pro Person.
Karten für den großen Spaß sind an der Tageskasse erhältlich.