Kaufhaus-Raub in Hemer

Hemer. In der Felsenmeerstadt ereignete sich am vergangenen Donnerstag, 1. Februar, um kurz vor 9 Uhr ein Raubüberfall. Ein 42-jähriger Mann betrat ein Kaufhaus an der Hauptstraße. Er schrie die Angestellten an und randalierte im Geschäft. Die Mitarbeiter flüchteten daraufhin.

Der Räuber schnappte sich die Kasse und verschwand wieder. Mehrere Zeugen beobachteten den Überfall, eine Zeugin erlitt einen Schock. Sie begab sich in ärztliche Behandlung.

Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen führten kurze Zeit später zur Festnahme des 42-Jährigen.