Hemer. Bei strahlendem Sonnenschein und schönstem Vorfrühlingswetter nahmen die Großen und Kleinen der Kindertagesstätte „Die Bärenbande“ das neue Klettergerüst auf dem Hügel der Kita in Beschlag. Feierlich wurde das rot-weiße Band durchschnitten und Seifenblasen kräftig in die Luft gepustet. Die Kinder strahlten in diesem Moment mit der Sonne um die Wette.

Bereits im vergangenen Jahr wurde der Auftrag für die neue Spielanlage vergeben. Bei der Planung des neuen Spielgerätes wurden die Kinder selbstverständlich einbezogen und brachten ihre Vorschläge zu Papier. Schnell war klar, was so ein Klettergerüst alles haben sollte und dass die Dächer der Klettertürme unbedingt grün sein mussten.
Jetzt können sich die Kinder erstmalig bei den ersten Sonnenstrahlen über ihre neue Spielanlage, bestehend aus zwei Klettertürmen, einem Kriechtunnel, einem Seilsteg, einer Rutschstange sowie einer Rutsche, riesig freuen.

Ein tolles Außenspielgerät mit vielen Möglichkeiten zum Klettern, Balancieren, Rutschen oder einfach zum Toben – die Kinder aus der Bärenbande sagen Danke.