Getränkekisten fallen von LKW-Anhänger

Iserlohn. Am Donnerstag, 12. Juli, gegen 11.30 Uhr, befuhr ein 51jähriger Schwerter mit einem Lastzug die Hembergstraße in Richtung Baarstraße. Als er nach links in die Baarstraße einbog, öffnete sich die Ladeklappe des Anhängers und 50 bis 100 gefüllte Getränkekisten mit Bier und Wasser verteilten sich auf der Fahrbahn. Verletzt wurde niemand. Es entstanden Verkehrsbehinderungen, bis die Straße von Kisten und Flaschen geräumt und die Fahrbahn gesäubert war. Für die Ermittlung der genauen Ursache wurden Mitarbeiter einer Fachdienststelle hinzugezogen.