Proben laufen bei der Volksbühne Höchsten

Leseprobe für die neue Kriminalkomödie „Ein gemütliches Wochenende“. (Foto: Volksbühne Höchsten)

Is.-Leckingsen. Bei der Volksbühne Höchsten  laufen die Proben für die Kriminalkomödie „Ein gemütliches Wochenende“, die am 24. Februar im Haus Dröge-Adria in Iserlohn Leckingsen Premiere feiern wird. Karten für die Premiere und die vier weiteren Vorstellungen am 25. Februar sowie am 2., 3. und 4. März (freitags 20 Uhr, samstags 19.30 Uhr, sonntags 18 Uhr) können bereits jetzt jederzeit unter Tel. 02304 / 9406200 oder im Internet unter www.theater-verein.de zum Preis von 8 oder 9 Euro reserviert werden.

Nach neuen Vereinsmitgliedern, die sich auf der Bühne oder hinter den Kulissen engagieren möchten, sucht der Verein kontinuierlich. Besondere Fähigkeiten oder Vorkenntnisse werden den Interessierten nicht abverlangt; sportliche oder körperliche Höchstleistungen sind für die Theaterstücke ebensowenig erforderlich wie Tanz- oder Gesangseinlagen. Wer sich unverbindlich informieren möchte, kann dies ebenfalls telefonisch oder über die Internetseite des Vereins tun.