Reformierte Kirche Iserlohn: Werke von Otmar Alt

„Am Anfang war das Wort – Stadtkirche St. Marien

„Am Anfang war das Wort – Stadtkirche St. Marien, Wittenberg“ heißt eines von 15 Bilderpaaren der Otmar-Alt-Ausstellung, die bis zum 6. Juni in der Reformierten Kirche zu sehen ist. (Foto: Otmar-Alt-Stiftung) „Am Anfang war das Wort – Stadtkirche St. Mari

Iserlohn. Der Künstler Otmar Alt macht neugierig auf Luther. Eine Ausstellung mit seinen Werken zum Leben und Wirken des Reformators ist bis zum 6. Juni werktags von 16 bis 18 Uhr und samstags von 11 bis 14 Uhr in der Reformierten Kirche Iserlohn an der Wermingser Straße zu sehen
Das Schulreferat des Evangelischen Kirchenkreises hat Material entwickelt, mit dem Lehrerinnen und Lehrer im Religionsunterricht mit den Bildern der Ausstellung arbeiten können. Es kann im Schulreferat des Kirchenkreises bestellt werden unter E-Mail an hhallwass@kk-ekvw.de.
Führungen sollten immer mit Pfarrer Andres Michael Kuhn, Citypfarrer der Versöhnungskirchengemeinde, abgesprochen werden unter E-Mail an kuhn@citypfarrer.de.