Rettungshubschraubereinsatz in Iserlohn

FW-MK: Rettungshubschraubereinsatz
Foto:Pressestelle Berufsfeuerwehr Iserlohn

Iserlohn. (ots) Am Sonntagmorgen, 17. Dezember, um 9.15 Uhr, wurde für einen Rettungsdiensteinsatz an der Straße „Am Linneborn“ in Iserlohn der Rettungshubschrauber (RTH) „Christoph 8“ aus Lünen alarmiert.

Abgesichert durch Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr landete der RTH auf dem Lidl-Parkplatz an der Westfalenstraße. Nach der weiteren Versorgung des Patienten, wurde sich für einen bodengebundenen Transport mit dem Rettungswagen, mit Begleitung des Notarztes, in ein Bochumer Krankenhaus entschieden.