Singen in Barcelona

Chorausflug nach Barcelona
(Foto: privat)

Iserlohn. Mit 30 Personen war der Junge Chor „5nach5“ der Kantorei Iserlohn zum Internationalen Kongress Pueri Cantores nach Barcelona gereist. Unter dem Motto „Vos estis lux mundi – Ihr seid das Licht der Welt“ sangen die gut 4.000 Teilnehmenden aus aller Welt für fünf Tage gemeinsam, feierten Gottesdienste und beteten für den Frieden. Natürlich kam auch der touristische Aspekt nicht zu kurz: Neben einer einzigartigen Führung durch die weltberühmte Basilika „Sagrada Familia“ von Antonio Gaudi besuchten die Jugendlichen das Kloster und katalanische Nationalheiligtum Montserrat mit der „Schwarzen Madonna“. Zum Glück blieb neben dem straffen Festivalprogramm auch Zeit für ein Bad im Mittelmeer und für die Erkundung der Altstadt von Barcelona.