„Sparkassen Open Air“: Connor & Giesinger

Einer von 80 Millionen und doch einmalig: Max Giesinger. (Foto: Sauerlandpark)

Hemer. Der Sauerlandpark Hemer läutet den Konzertsommer 2018 ein. Am Samstag, 1. September, werden zwei der derzeit erfolgreichsten und besten deutschsprachigen Künstler ab 18 Uhr auf die Open-Air-Bühne: Sarah Connor und Max Giesinger.

Sarah Connor

Mit ihrem ersten deutschsprachigen Album „Muttersprache“ und der gleichnamigen Tour hat sich Ausnahmekünstlerin Sarah Connor neu erfunden und endgültig ihre Vielseitigkeit unter Beweis gestellt. Die erste Single-Auskopplung „Wie schön Du bist“ erreicht Platz zwei der deutschen Single-Charts und wird mit Platin prämiert. „Muttersprache“ ist ihr erfolgreichstes Album. Max Giesinger Niemand kommt an Giesinger vorbei. Rauf und runter laufen seine Songs zwischen Bayern und Schleswig-Holstein. Max Giesinger, einer von 80 Millionen, ist auf der Bühne mal rockig, mal einfühlsam und leise zu erleben. Er bringt Fans zum Kreischen und ist selbst bodenständig geblieben. Dabei wird seine Hitliste gefühlt Monat um Monat länger.

Tickets

Tickets für das „Sparkassen Open Air“ im Sauerlandpark Hemer gibt es ab 49,90 Euro inklusive aller Steuern und Gebühren im Ticketshop des Sauerlandparks Hemer, bei eventim.de und adticket.de.