Iserlohn. Ein neues Sportangebot des TuS Iserlohn heißt „Sportkarussel“. Ziel ist die Sportorientierung: Es geht um die Vorstellung und Ausübung verschiedener Sportarten, die Schaffung und Erhaltung einer positiven Einstellung zur Bewegung, die Entwicklung von Körpergefühl und Selbsteinschätzungsvermögen, die Motivation zum Lernen und Leisten und die Vermittlung von Freude, Spaß und Zugehörigkeitsgefühl.

Los geht es am Montag, 18. Februar, um 16 Uhr für Kinder von fünf bis acht Jahren in der Grundschulhalle Bömberg mit den Sportarten Hockey, Handball, Football und Basketball. Nach der Sommerpause geht es mit Capoeira, Volleyball und Parcour weiter.

Anmeldung kann man sich per E-Mail an info@tusiserlohn.de oder unter mittwochs von 11 bis 14 Uhr und freitags von 10 bis 12 Uhr unter Tel. 02371/437390.

Anzeige