Unfallflucht: Wer hat den LKW gesehen?

 

POL-MK: Unfallflucht mit hohem Sachschaden: Wer hat den LKW gesehen?
Unfallort

Iserlohn. Gestern kam es in Letmathe zu einer Verkehrsunfallflucht. An der Overwegstraße, Ecke „Zum Volksgarten“ beschädigte ein noch unbekannter Täter den PKW eines 75-jährigen Mendeners und richtete dabei rund 10.000 Euro Sachschaden an. Die linke Fahrzeugseite war über fast die ganze Länge in Form von Dellen und Lackkratzern beschädigt. Die Scheibe der hinteren linken Fahrzeugtür war zersplittert.

Zeugen hatten gegen 14.30 Uhr einen LKW vom Neumarkt kommend an der Unfallörtlichkeit vorbeifahren sehen, der möglicherweise als Verursacher in Betracht kommt. Am Ende der Overwegstraße soll der LKW in Richtung Hagener Straße davon gefahren sein. Über den LKW ist bekannt, dass er grün lackiert und ohne Anhänger unterwegs gewesen sein soll. Vermutlich handelte es sich um ein auswärtiges – möglicherweise ausländisches – Fahrzeug.

Nun werden Zeugen gesucht, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zum Verursacher machen können. Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter Tel. 02371/9199-7106 oder 9199-0 entgegen.