Unfallopfer gesucht

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Iserlohn. Ein Unfall der anderen Art ereignete sich bereits Freitagmorgen, 21. Dezember.

Gegen 8.45 Uhr fuhr eine 37-jährige Iserlohnerin an der Kreuzung Friedrichstraße/ Oststraße aus Unachtsamkeit auf einen vor ihr fahrenden PKW auf. Bevor sie realisiert hatte, was da passiert war, fuhr der PKW aus unbekannten Gründen davon. Vermutlich handelte es sich um eine blaue Mercedes Limousine. Nun wird das Unfallopfer gesucht, an dessen PKW wahrscheinlich ein Schaden entstanden ist.

Hinweise nimmt die Polizei Iserlohn unter Tel. 02371/9199-0 entgegen.