Verkehrsunfall mit Personenschaden – Fahrzeug kam auf dem Dach zum Liegen

Menden. (ots) Am 12.08.2018, gegen 18.00 Uhr befuhr ein 18-jähriger Mendener in Begleitung einer 17-jährigen aus Wickede mit seinem PKW Renault die Straße Brockhausen in Fahrtrichtung Wickede. Im Verlauf der Straße kam er aus bisher ungeklärter Ursache in einer Kurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem PKW frontal gegen eine Leitplanke. Von der Leitplanke prallte das Fahrzeug ab und überschlug sich mehrfach und kam auf einem umliegenden Feld auf dem Dach zum Liegen.

Bei dem Unfall wurde die Beifahrerin schwer und der Fahrzeugführer leicht verletzt. Die Schwerverletzte wurde zum Klinikum Dortmund geflogen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 13000,- Euro.

Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit der Polizei in Menden (Tel.: 9099-0) in Verbindung zu setzen.