Volkswagen-Haus der Gebrüder Nolte in Iserlohn ausgezeichnet

Gebrüder Nolte Volkswagen
Serviceleiter Christian Matei (v.l.) und Geschäftsleiter Oliver Boos (beide Gebrüder Nolte Volkswagen) nehmen mit Freude die Glückwünsche der Kfz-Experten von Volkswagen und dem Coachingunternehmen Screen entgegen. Diese bescheinigten dem Volkswagen-Haus Gebrüder Nolte Bestleistung im Kundenservice. (Foto: Nick Schroeder, Gebrüder Nolte)

Iserlohn. Das Gebrüder Nolte Volkswagen Autohaus am Seilersee in Iserlohn steht seit Neuaufbau 2009 für kompetenten Service. Stellvertretend für das gesamte Team konnte Christian Matei als frisch geprüfter Serviceleiter die Anerkennung von Katharina Holzapfel, Fachberaterin Personal-, Netz- und Geschäftsentwicklung Volkswagen Serviceregion Mitte, Hendrik Angerstein, Coach, Trainer und Berater im Bereich der Automobilindustrie, Personalentwicklung, Eignungsdiagnostik und Qualifizierung, und Eberhard Kurz, Personalentwicklung, Eignungsdiagnostik und Qualifizierung (PEQ) der Screen-GmbH, in Form einer Urkunde entgegennehmen. Die Fachleute und Branchenkenner überzeugten sich durch Beobachtung des Geschäftsalltags sowie in Präsentationen über spezielle Servicevorteile, wie z. B. die täglichen Öffnungszeiten von 7 bis 19 Uhr, von der Qualität des Kundenservices bei Gebrüder Nolte Volkswagen.

„Die Kundenzufriedenheit ist uns sehr wichtig, daher freut es mich umso mehr, dass wir dies auch von den Prüfern bestätigt bekommen haben und unseren Kunden rund um Servicearbeiten am Auto noch besser zur Seite stehen können“, freut sich auch Oliver Boos, Geschäftsleiter Volkswagen Gebrüder Nolte, über diese Auszeichnung für Serviceleiter Christian Matei.