Zwei Männer belästigen Frau in der Innenstadt

Wochenkurier Meldungen
Meldungen aus der Region

Iserlohn. Eine 48-jährige Frau war Samstag, gegen 7 Uhr, auf der Wermingser Straße unterwegs. Hier begegneten ihr an der Ecke Hohler Weg / Karlstraße zwei unbekannte Männer. Beide sprachen die Frau an. Einer der Männer fasste der Frau plötzlich an den Po und versuchte sie zu umarmen. Sie stieß den Mann beiseite, holte ihr Handy hervor und versuchte die Polizei zu verständigen. Der Mann versuchte der Frau das Handy aus der Hand zu schlagen. Dabei fügte er ihr Kratzer zu und verletzte sie damit leicht. Die Dame erstattete Strafanzeige wegen sexueller Belästigung und Körperverletzung. Die beiden unbekannten Täter wurden wie folgt beschrieben:

Erste Person: Männlich, 20-25 Jahre alt, ca. 165 cm groß, dunkelhäutig, komplett schwarz gekleidet mit T-Shirt, Hose und Basecap. Cap und T-Shirt hatten einen roten Aufdruck.

Zweite Person: Männlich, 20-25 Jahre alt, ca. 175 cm groß, bekleidet mit einer khaki-farbenen Jacke und Hose, blauen Schuhen und einer schwarzen Cap.

Beide Männer sprachen Deutsch mit ausländischem Akzent. Wer hat die Tat beobachtet? Wer kann Angaben zu den Tatverdächtigen machen?