100 Stunden Programm: Unna feiert Stadtfest

Ein spektakuläres und vielfältiges Programm lockt beim Stadtfest am kommenden Wochenende wieder tausende von Besucher in die Innenstadt von Unna. (Foto: Veranstalter)

Ein spektakuläres und vielfältiges Programm lockt beim Stadtfest am kommenden Wochenende wieder tausende von Besucher in die Innenstadt von Unna. (Foto: Veranstalter)

Unna. Wer das Stadtfest Unna besucht, kann sich auf über 100 Stunden Programm und jede Menge Aktionen in der ganzen City freuen. Eine bunte Unterhaltungsmischung wartet von Freitag bis Sonntag, 1. bis 3. September, auf viele Besucher. Acht Bühnen werden aufgebaut – das heißt: Vielfalt für jeden Musikgeschmack.
Dabei spielen neben den beliebten lokalen Größen auch immer wieder Bands, die in der nationalen und internationalen Musikszene Beachtung finden. Mit dabei sind unter anderem „Coffee, Cake & Sugar“ mit Juni Meyer (ehemals „Luxuslärm“), „Beatpakk“, „Zauberhaft“ und „Rockaroma“.
Zudem gibt es aber auch viele Überraschungen in der gesamten City. Dort präsentiert sich der Rathausplatz mit neuen Perspektiven. Denn mit der großen spektakulär beleuchteten Bühnenüberdachung, dem „Skyliner“ und Aktionen des „Urlaubsgurus“ wird er sicherlich wieder der Hingucker des Festes.
Und neben dem Programm können die Besucher aus Nah und Fern die Abende bei Bier oder Wein an einem der zahlreichen Ständen genießen. Auch kleine Gäste kommen auf ihre Kosten, denn mit Kinderfahrgeschäften, Kindertheater und Zaubershow und natürlich dem Kindertrödelmarkt am Sonntag lohnt sich der Besuch für Familien doppelt.