25 Jahre wochenkurier Schwerte

Das Glücksrad für die wochenkurier-Jubiläums-Tombola wird sich am Montag, 18. März 2013, in unserer Geschäftsstelle drehen. (Foto: wk)

Schwerte. (NO) 25 Jahre wochenkurier – das will gefeiert werden! Mittlerweile türmen sich in unserer Geschäftsstelle schon jede Menge Preise für unserer Jubiläums-Tombola, die von der lokalen Geschäftswelt gestiftet wurden. Dafür an dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank! Und natürlich nehmen wir auch in der kommenden Wochen gern noch Gaben entgegen – damit unsere Tombola ein echtes Gewinn-Spektakel wird.

Losverkauf startet

Der Losverkauf startet am Montag, 11. März 2013, in unserer Geschäftsstelle an der Friedensstraße 36. Wer ein Los zum Preis von einem Euro erwirbt, sichert sich nicht nur die Chance auf einen attraktiven Gewinn, sondern unterstützt damit auch den Jugendsport vor Ort. Denn mit dem Erlös möchte der wochenkurier mit Hilfe möglichst vieler Bürger die Anschaffung von zwei Fußballtoren im Wert von 3000 Euro finanzieren. Diese werden auf dem neuen Bolzplatz oberhalb der Rohrmeisterei aufgestellt, den die Stadt Schwerte in Kürze einrichten möchte.

Aktionswoche

Zur Feier des 25-jährigen wochenkurier-Jubiläums erscheint zunächst am kommenden Samstag, 16. März 2013, eine Sonderbeilage, in der wir einen Blick auf die vergangenen Jahre werfen. Zugleich sagen wird damit allen unseren Lesern und Kunden „Danke“ für langjährige Treue und Unterstützung. Und dann geht die Party richtig los! Unsere Aktionswoche startet am Montag, 18. März, in unserer Geschäftsstelle. Zur großen Jubiläumstombola hat sich Bürgermeister Heinrich Böckelühr angesagt, der ab 14 Uhr – unter anderem – das Playmobil-Glücksrad, zur Verfügung gestellt von „Wünsch‘ dir was“ am Rosenweg, drehen wird. Die Hauptverlosung findet dann am Donnerstag, 21. März, nachmittags ebenfalls in unserer Geschäftsstelle statt.

Jede Menge Gewinne

Zu gewinnen sind jede Menge Gutscheine von Schwerter Unternehmen, so beispielsweise für einen Besuch im Friseursalon, im Varieté, für Auto, Pflege, Sport, Essen im Restaurant etc. sowie weitere attraktive Sachpreise aller Art. Als Hauptgewinn unserer Jubiläums-Tombola lockt eine tolle Überraschungsreise. Und auch die „Nieten“ gehen nicht leer aus, denn auch über diverse Kleinigkeiten kann man sich freuen. Mit den angekündigten Autogrammstunden von Spielern benachbarter Groß-Vereine dürfte es allerdings nichts werden – keine Zeit wegen enger Terminpläne. Schade!

Alle sind willkommen

Willkommen bei unserer Jubiläums-Aktionswoche vom 18. bis 22. März sind natürlich alle Schwerterinnen und Schwerter – unabhängig davon, ob ein Los für die Tombola erworben wurde. Das wk-Team freut sich über alle Gäste! Natürlich ist auch für Verpflegung gesorgt, denn wir halten während der gesamten Woche Kaffee und Kuchen, Sekt und Softdrinks sowie den einen oder anderen Imbiss bereit. Einfach mal reinschauen!

Baltrusch kommt auch

Ein weiteres Highlight unserer Aktionswoche ist der Besuch von Lothar A. Baltrusch von Antenne Unna am Mittwoch, 20. März 2013, ab 15 Uhr in unserer Geschäftsstelle. Bekannt ist Baltrusch unter anderem durch die Aktion „Way to Huyen“. Am 14. Mai wird er sich mit dem Motorrad auf die 14.500 Kilometer lange Reise nach Vietnam begeben – zu seinem Patenkind Thi Thao Huyen. Im Vorfeld „verkauft“ Baltrusch die Kilometer an Sponsoren. Rund 16.000 Euro an Spenden sind bisher zusammengekommen.

Wünsch‘ dir was!

Unterstützt wird der „Way to Huyen“ auch von „Wünsch‘ dir was“ am Rosenweg in Holzen. Im Rahmen unserer Jubiläums-Aktionswoche werden in unserer Geschäftsstelle Sammeltüten von Playmobil, die normalerweise 1,99 Euro kosten, zum Sonderpreis von nur einem Euro, gern natürlich auch mehr, für den guten Zweck verkauft. „Die Sammeltüten sind ein prima Geschenk beispielsweise fürs Osterfest und sind ideal zum Verstecken!“, so Karl-Heinz Afflerbach von „Wünsch‘ dir was“. Der Verkaufserlös aus den Playmobil-Sammeltüte spendet „Wünsch‘ dir was“ dann an Lothar Baltruschs Aktion „Way to Huyen“. (Mehr darüber in der nächsten Ausgabe.)

Führung durch das DVZ

Zuguterletzt sei auch auf ein weiteres Angebot im Rahmen der wochenkurier-Jubiläumsfeier verwiesen: Eine exklusive und kostenlose Führung durch das Druck- und Verlagszentrum in Hagen-Bathey am Mittwoch, 20. März 2013, ab 18.45 Uhr. Interessierte können sich ab Montag in unserer Geschäftsstelle in die Teilnehmerliste eintragen. Das Kontingent ist allerdings begrenzt, Interessierte sollten also nicht lange warten.

Noch mehr Infos über die wochenkurier-Jubiläums-Aktionen finden Sie in der kommenden gedruckten Ausgabe des Schwerter wochenkuriers am 16. März 2013. Diesem liegt auch unsere Sonderbeilage bei!