60 Jahre Verein für Briefmarkenkunde Schwerter

Urkunden zum 60-jährigen Bestehen erhielt Jürgen Michael Neubauer, 1. Vorsitzender des Vereins für Briefmarkenkunde Schwerte (Mitte), vom Philatelisten-Regionalvertreter Roland Wachtmeister (l.) und der Stadt Schwerte durch den stellvertretenden Bürgermeister Jürgen Paul. (Foto: Norbert Fendler)

Schwerte. Der Verein für Briefmarkenkunde Schwerte e.V. feierte am Mittwoch, 12. September 2012, mit einer Feierstunde im Ruhrtalmuseum Schwerte sein 60-jähriges Bestehen.

Anschließend wurde eine Ausstellung zu den Themen Heimatsammlung Schwerte, Danzig, Privatpost Schwerte, Preußen Schwerte eröffnet. Ein Jubiläumsumschlag wird anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Vereins im Ruhrtalmuseum gegen einen Kostenbeitrag angeboten.

Die Deutsche Post AG war bei der Feierstunde außerdem mit einem Stand und einem Sonderstempel präsent. Dieser ist bis zum 30. September 2012 erhältlich, bis dann wird auch die Ausstellung gezeigt.