Axourgos: Dank und Respekt für Arbeit der Schwerter Feuerwehr

Schwerte. Antrittsbesuch bei der Feuerwehr: Bürgermeister Dimitrios Axourgos hat sich vorgenommen, während der ersten Wochen im Rathaus möglichst viele Bereiche der Stadtverwaltung zu besuchen. Jetzt ließ sich das neue Stadtoberhaupt die Feuerwehrwache an der Lohbachstraße zeigen.

Wilhelm Müller, Leiter der Hauptamtlichen Feuerwehrwache und zugleich Leiter der Schwerter Feuerwehr, erklärte Dimitrios Axourgos die Arbeit der örtlichen Feuerwehr.

Der Bürgermeister begutachtete die Fahrzeuge und sah sich die Funktionsräume an. Später tauschten sich Dimitrios Axourgos und Wilhelm Müller in einem Gespräch aus.

„Ich habe Wilhelm Müller meinen Respekt für die Arbeit der Feuerwehrleute übermittelt. Es beeindruckt mich, wie selbstlos sie anderen Menschen helfen, auch in größter Gefahr für das eigene Leben. Ein besonderer Dank gilt auch der Freiwilligen Feuerwehr, hier setzen sich Menschen in ihrer Freizeit für andere ein. Sie leisten einen enorm wichtigen Dienst für das Gemeinwohl.“

Zudem versicherte der Bürgermeister, sich weiterhin für eine professionelle Ausstattung der Wache einzusetzen.