BSV Lichtendorf-Geisecke lädt zum Schützen- und Volksfest

Geisecke/Lichtendorf. (Red.) Zwei Jahre ist es her, dass Karl-Heinz Westermann den Königsvogel Gustav mit dem 288. Schuss von der Stange holte. Jetzt geht die Regentschaft von Karl-Heinz I. und seiner Ehefrau Gabi I. zu Ende. Denn das neue Schützen- und Volksfest steht bevor. Und beim Königsschießen am kommenden Samstag werden dann natürlich auch die neuen Majestäten ermittelt.

Königsschießen

Der traditionelle Schützenempfang der Stadt Schwerte mit Bürgermeister Heinrich Böckelühr fand am vergangenen Mittwoch statt. (Foto: Norbert Fendler)

Zunächst wird am 3. September 2011 das Regiment zum traditionellen Umzug durch Lichtendorf um 10 Uhr am Haus Sievert antreten; anschließend erfolgt ein Bustransfer nach Geisecke, wo der Umzug, begleitet vom Spielmannszug Freiheit Westhofen, im dortigen Schützenheim endet. Um 12 Uhr wird dann das bislang amtierende Königspaar Karl-Heinz I. und Gabi I. (Westermann) verabschiedet. Nach dem Regimentsappell um 13.30 Uhr steigt das Kinderschützenfest mit der Ermittlung des Kinderkönigspaares auf der Scatt-Anlage. Teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen aus Lichtendorf und Geisecke bis 14 Jahre.

Um 15 Uhr eröffnet Bürgermeister Heinrich Böckelühr am kommenden Samstag das Königsschießen auf den Vogel „Ewald“. Das Insignienschießen der drei Kompanien beginnt um 15.10 Uhr, das Königsschießen der Königsanwärter um 16.30 Uhr. Die Königskrönung im Festzelt auf dem Festplatz in Geisecke neben dem Sportplatz findet am Freitag, 9. September 2011, ab 20 Uhr statt.

Hier die gesamte Festfolge des Schützen- und Volksfests des BSV Lichtendorf-Geisecke 1838 im Überblick:

Samstag, 3. September 2011

  • 10 Uhr Antreten des Regimentes bei Haus Sievert, traditioneller Umzug durch Lichtendorf; Bustransfer nach Geisecke, danach Umzug durch Geisecke zum Schützenheim, Unnaer Straße 60; musikalisch begleitet durch den Spielmannszug Freiheit Westhofen
  • 12 Uhr Verabschiedung des Königspaares Karl-Heinz I. und Gabi I. (Westermann), anschließend gemeinsames Mittagessen
  • 13.30 Uhr Regimentsappell
  • 14 Uhr Kinderschützenfest – Ermittlung des Kinderkönigspaares von Lichtendorf – Geisecke auf der Scatt-Anlage; teilnahmeberechtigt sind alle Jugendlichen aus Lichtendorf und Geisecke bis 14 Jahre
  • 15 Uhr Königsschießen nach Eröffnung durch den Bürgermeister
  • 15.10 Uhr Insignienschießen der drei Kompanien
  • 16.30 Uhr Königsschießen der Königsanwärter

Freitag, 9. September 2011

  • 20 Uhr Königskrönung im Festzelt auf dem Festplatz in Geisecke, Buschkampweg, neben dem Sportplatz; Großer Königsball mit DJ Fun Thomas

Samstag, 10. September 2011

  • 20 Uhr Partytime im Festzelt mit DJ Fun Thomas, Einlass 19.30 Uhr, Eintritt 4 Euro

Sonntag, 11. September 2011

  • 14.30 Uhr Empfang der Gastvereine im Festzelt
  • 15 Uhr Kleiner Festzug durch die Gemeinde; Antreten „Am Wiesenberge“, Parade auf dem Sportplatz; nach der Rückkehr geht es weiter mit Musik und der Präsentation der Kapellen im Festzelt
  • 18 Uhr Großer Zapfenstreich

Montag, 12. September 2011

  • 19.45 Uhr Show-Programm mit den Gaudi-Schützen
  • 21 Uhr Dorfabend und Kehraus mit Livemusik der Tanz- und Showband „Super fly“