Förderverein Welttheater

Schwerte. „Das Welttheater der Straße ist sehr förderungswürdig, da bin ich gern dabei“, so Elfi Scheuer (Via Vision), die mit Bernhard und Petra Vennewald (Calipage – Büroorganisation Barkemeyer) als neue Premiummitglieder dem Förderverein Welttheater der Straße beigetreten sind. Groß war die Freude bei Festivalleiterin Heike Pohl vom Kulturbüro und Herbert Hermes vom Förderverein, die die Premiummitglieder Nummer 15 und 16 beim regelmäßigen Stammtisch des Fördervereins begrüßen konnten.

Längst ist das traditionsreiche Festival Welttheater der Straße auf Förderer und Sponsoren angewiesen, um ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Programm für zwei Festivalabende zu gestalten. Zahlen normale Mitglieder des Fördervereins einen Jahresbeitrag von 15 Euro, beginnt die Premiummitgliederschaft bei einem Beitrag von 150 Euro.

Büroorganisation Barkemeyer und Via Vision gehören dem Kreis der „WIR Unternehmerinnen“ an, der das Welttheater-Festival wiederholt gefördert hat, so durch die Mitwirkung bei der Sammelaktion während des Festivals und in diesem Jahr zudem als einer der Sponsoren des Kindertheaters zum Auftakt an beiden Festivaltagen. Zudem unterstützt der Unternehmerinnenkreis die geplante Mitgliederwerbeaktion des Fördervereins mit attraktiven Preisen, die unter den neuen Mitgliedern verlost werden sollen.

Vielleicht kann der Förderverein auf diesem Wege schon bald sein 275. Mitglied begrüßen – darunter vielleicht auch ein weiteres Premiummitglied.