„Frau Fantastica“ wird neues Messe-Highlight

Schwerte. (Red.) Wieder ruft Bianca Dausend ein neues
Veranstaltungsformat in Schwerte ins Leben: „Frau Fantasica – die Messe für die
Frau“ heißt das ultimative Messehighlight, das am Sonntag, 30. Oktober, von 10
bis 18 Uhr in der Rohrmeisterei stattfinden wird. Auf über 80 Metern
Ausstellungsfläche werden sich dann 28 Ausstellerinnen und Aussteller
präsentieren.

„Frau Fantastica, das ist ein neues, frisches Format mit Information und
Unterhaltung, atemberaubenden Angeboten und inspirierenden Ideen“, verspricht
Veranstalterin Bianca Dausend und weiß, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schon
im Vorfeld zu begeistern. Das Angebot umfasst Mode und Modenschau, Wellness,
Schmuck, Taschen, Brillen, Reisen, Raumausstattung, praktische Lebenshilfe,
Ernährung und Gesundheit, Finanzen, Vorsorge, Kurzvorträge, Showeinlagen und
vieles mehr. „Frau Fantastica“, das wird eine Veranstaltung mitten aus dem
Leben, vielseitig, unterhaltsam, informativ. Auch die Musikschule ist dabei.

Gesucht: Frau Fantastica
Eine Sektbar und kulinarischen Köstlichkeiten runden das Angebot ab.
Interessant dürfte das „Fantastica“-Auto „zum Sensationspreis“, so Dausend,
sein. Und nicht zuletzt wird im Rahmen des neuen Messeformats „Frau Fantastica
Schwerte“ gesucht – wobei nicht Schönheit, sondern besondere Talente,
Lebensleistungen oder andere Qualifikationen im Mittelpunkt stehen. Bewerbungen
– auch Empfehlungen – gehen an hallo@frau-fantastica.de
Der Eintritt zur neuen Messe für die Frau kostet 3 Euro für die Dame und
einen Euro für den Herrn, eine Dreierclique zahlt 6 Euro, Kinder bis 14 Jahren
haben freien Eintritt.