Ganz Schwerte soll mitsingen!

Für viel Begeisterung sorgte der „Day Of Song“ im Kulturhauptstadtjahr Ruhr 2010. Jetzt ist eine Neuauflage geplant. Die Schwerter Musikschule lädt Interessierte am Montag zu einem ersten Treffen ein. (Foto: Ruhr2010/Manfred Vollme)

Schwerte. (NO) Der „Day Of Song“ war ein Höhepunkt im Kulturhauptstadtjahr Ruhr 2010 und verband für ein Wochenende die gesamte Metropole Ruhr durch Gesang: ausgebildete Sänger neben singenden Passanten, Kinder- neben Bergmannschören, professionelle Vokalartisten zusammen mit unzähligen begeisterten Menschen ließen ihre Stimmen erklingen.

Neuauflage

Vielfach wurde der Wunsch nach einer Wiederholung geäußert. Die kommt: Unter dem Motto „Verbindung durch Gesang“ sind am Samstag, 2. Juni, möglichst viele Menschen in 53 beteiligten Ruhrstädten eingeladen, sich an dem vielfältigen Programm zu beteiligen und gemeinsam ihre Stimme zu erheben. Auch Schwerte wird sich an diesem Großereignis beteiligen. Aus diesem Anlass findet am Montag, 9. Januar 2012, um 19 Uhr im Raum 1 der VHS ein erstes Treffen für Interessierte statt.

Einstimmung

„Das Treffen dient der Einstimmung und der Inspiration, konkrete Ideen werden dann später entwickelt“, hoffen Jutta Matschi und Brigitte Bleser von der Musikschule, die sich in Schwerte des großen Gesangstags federführend annimmt. „Nicht nur Chöre, sondern auch kleine Gruppen und Einzelsänger sind angesprochen“, so Jutta Matschi.

Alles ist möglich

Ansonsten sind alle Sangesfreunde herzlich eingeladen, sich am „!Sing – Day Of Song 2012“ auf eine Reise durch die Heimat zu begeben. Zahlreiche Programmangebote bieten die Möglichkeit mitzumachen, Musik und Singen in der Gemeinschaft zu erleben, ob in Schulen, in Kindergärten, auf Marktplätzen, Schiffen, in Kirchen, Krankenhäusern oder Kneipen, ob allein, im Chor oder im Ensemble. Die Neuauflage von „!Sing – Day Of Song“ ist offen für neue Ideen und Gruppen.

Freuen sich auf viele Ideen für den Gesangstag in Schwerte: Brigitte Bleser und Jutta Matschi von der Musikschule. (Foto: Norbert Fendler)

Liederbuch für Kinder

Neu ist zum Beispiel die Idee „!SING bar“: Chöre und Gruppen ziehen um die Häuser und singen Kultlieder in Kneipen und Bars. Einen besonderen Schwerpunkt bildet 2012 das Singen mit Kindern. Für Kita- und Kindergartenkinder gibt es ab Ende Januar ein eigenes Liederbuch, kostenlos bestellt werden kann. Für Grundschüler gibt es ab Mitte Januar ein eigenes Liederangebot, das an alle angemeldeten Schulen als Kopiervorlage verschickt wird, inklusive Hörbeispiele. Auch hier müssen sich Schulen vorher anmelden. Nähere Informationen erteilt die Musikschule unter Tel. 10 48 47.

Den ganzen Tag Programm

Beim Schwerter „Day Of Song“ am 2. Juni 2012 soll es den ganzen Tag Programm geben. Höhepunkt ist um 12.10 Uhr, wenn in allen beteiligten Ruhrstädten, also auch in Schwerte, Glockengeläut die Menschen zum gemeinsamen Singen zusammenrufen wird. Das findet vor Ort auf dem Rohrmeisterei-Plateau statt.