Gemeinsame Werte von Islam und Christentum? – Talk am Turm mit Prof. Khorchide

Pfarrer Tom Damm und Kirchmeister Ulrich Halbach freuen sich auf einen spannenden Diskussionsabend. (Foto: Norbert Fendler)

Pfarrer Tom Damm und Kirchmeister Ulrich Halbach freuen sich auf einen spannenden Diskussionsabend. (Foto: Norbert Fendler)

Schwerte. In der Reihe „Talk am Turm“ wird am Mittwoch, 7. Juni, um 19 Uhr im Gemeindezentrum St. Viktor der deutschlandweit bekannte Islamwissenschafter Prof. Mouhanad Khorchide zum Thema „Gemeinsame Werte von Islam und Christentum?“ sprechen.

Khorchide, 1971 in Beirut geboren, ging in Saudi-Arabien zur Schule. Als 18-Jähriger kam er nach Wien, studierte Soziologie und wurde österreichischer Staatsbürger. Khorchide war eine Zeitlang auch Imam einer Moschee in Wien und hat als Religionslehrer gearbeitet. Seit 2010 ist er Professor für islamische Religionspädagogik an der Universität Münster und bildet dort islamische Religionslehrer/innen an öffentlichen Schulen aus.
Khorchide ist Gründungsmitglied des 2015 gegründeten Muslimischen Forums Deutschland. Seine Thesen eines aufgeklärten Islams sind bei muslimischen Verbänden umstritten und führten dazu, dass er sogar Morddrohungen erhielt, so dass er unter Polizeischutz gestellt werden musste.
Zu erwarten ist ein spannender Diskussionsabend. Der Eintritt kostet 9 Euro im Vorverkauf bei der Ruhrtal-Buchhandlung und 10 Euro an der Abendkasse.