Geschichten und Gedichte für Schwerter Beilage gesucht!

Schwerte. (Red.) Abermals gilt es, unsere schmucke Weihnachtbeilage zu bestücken. Wie bereits in der vergangenen Ausgabe angekündigt, werden dafür noch Beiträge gesucht. Einige Geschichten und Gedichte sind bereits eingetroffen. Dafür an alle Kreativen einen herzlichen Dank!

Mitmachen können wieder alle, die gern Gedichte oder Geschichten schreiben. Gern drucken wir auch ihre „in Form“ gebrachten Erinnerungen an vergangene Festtage ab. Willkommen sind auch Weihnachtsfotos.

Noch ein Hinweis: Bitte schicken sie uns keine „ellenlangen“ Texte. Es wäre doch schade, wenn wir schöne Beträge nur aus Platzgründen nicht abdrucken können! Also: kurz fassen ist angesagt. Eine halbe Din-A-4 Seite reicht völlig aus.

Die „gesammelten Werke“ können ab sofort an den wochenkurier geschickt werden:

Redaktion wochenkurier
Friedensstraße 36
58239 Schwerte

Gern auch per e-Mail an die Adresse schwerte@wochenkurier.de. Bitte Fotos, Geschichten, Gedichte etc. kennzeichnen mit dem Stichwort „Weihnachtsseiten“ – und den Absender nicht vergessen. Wir freuen uns auf weitere Einsendungen!