Halloween-Schwimmen in den dunklen Fluten der Ruhr

Helloween-Schwimmen
Halloween naht – und die Taucher vom Verein Blue Marlin Schwerte werden sich zu diesem Anlass wieder in die dunklen Fluten der Ruhr stürzen. (Foto: Tauchclub Blue Marlin Schwerte)

Schwerte. Ab in die Ruhr! Der Tauchclub Blue Marlin Schwerte feiert Halloween – mit Hexen, Geistern und Vampiren, die alles andere als wasserscheu sind.

Am Mittwoch, 31. Oktober, werden die Taucher um 18.30 Uhr in schauriger Verkleidung und ausgestattet mit geschnitzten Kürbissen und Fackeln erst einmal zu Fuß vom Kanu- und Surfverein am Detlef-Lewe-Weg zur Ruhrbrücke Villigst gehen. Dort werden sie sich dann gegen 19 Uhr unter der Ruhrbrücke in die kühlen Fluten stürzen. Auch das Geisterschiff nimmt dann wieder Fahrt auf.

Wie schon in den vorangegangen Jahren würden sich die Taucher über eine rege Beteiligung der Schwerter Bürger freuen, die sie auf dem Fußweg entlang der Ruhr begleiten können. Am Bootshaus warten anschließend Kakao und Glühwein zum Aufwärmen auf die Halloween-Schwimmer und ihre Begleiter.

Dort können sich Interessierte am Glühweinstand auch gerne über den Schwerter Tauchclub Blue Marlin und seine Aktionen informieren, genau wie jeden Donnerstag ab 20.30 Uhr im Hallenbad-Cafe oder unter www.fischgucker.de.