In Schwerte sind wieder Metalldiebe unterwegs

(Foto: Stadt Schwerte)

Schwerte. Und wieder sind in Schwerte Metalldiebe unterwegs: Wie der städtische Friedhofsgärtnermeister Uwe Tembaak unlängst feststellen konnte, machten sich die Metalldiebe an zwei Wasserauslaufhähnen aus Messing auf dem Ergster Friedhof zu schaffen und nahmen sie mit.

Die Stadt Schwerte bittet Bürger, die etwas von dem Diebstahl bemerkt oder mitbekommen haben, um sachdienliche Hinweise. Vor gut einem Jahr stahlen unbekannte Täter das bronzene Rathaus-Schild vor der Verwaltungszentrale in der Rathausstraße. An dem als Ersatz beschafften neuen Rathaus-Schild aus Glas haben sich bis jetzt noch keine Diebe betätigt.