Kultur trifft Kulinarium: Fünf Gänge mit Luther in Schwerte

Pfarrer Stephan Ebmeier, Bianca Dausend und Tobias Bäcker laden ein zu „Fünf Gängen mit Luther“. (Foto: Veranstalter)

Schwerte. Eine kulinarische und spannende Zeitreise in die Luther-Zeit, immer auch mit Bezug zum Hier und Jetzt, versprechen Moderatorin Bianca Dausend und Pfarrer Stephan Ebmeier mit „Fünf Gänge mit Luther“ am 7. März um 19 Uhr in der Rohrmeisterei. Damit wird die beliebte „Kultur trifft Kulinarium“-Reihe fortgesetzt.

„Iss, was wahr ist, trink was klar ist, red‘, was wahr ist“ – damit prägten Martin Luther mit seine Frau Katharina von Bora eine gute Tradition, die sich in geistreichen und humorvollen Tischreden wiederfindet. Diese Tradition möchten Pfarrer Stephan Ebmeier und Moderatorin Bianca Dausend aufgreifen, die mit „Probier Bibel!“ bereits gezeigt haben, dass sich Kulturelles und Kulinarisches in bester Weise in der Rohrmeisterei vereinen lassen.

Rohrmeisterei Chef Tobias Bäcker verspricht auch dieses Mal eine hervorragende kulinarische Begleitung der besonderen Erlebnisveranstaltung rund um das Leben und Wirken Luthers.

Einlass am 7. März ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Tickets inklusive Fünf-Gänge-Menu kosten 39 Euro sind erhältlich unter Tel. 2013001 oder www.rohrmeisterei-schwerte.de.