Mobile Jugendstation jetzt neu in Geisecke

Faktor-Ruhr-Fachkraft Felix Driller (Foto: Faktor Ruhr)

Faktor-Ruhr-Fachkraft Felix Driller (Foto: Faktor Ruhr)

Geisecke. Schon in der vergangenen Woche knatterte das Faktor-Traktor-Gespann durch Geisecke und parkte den Bauwagen neben dem Spielplatz „Geisecker Talstraße“. Ab sofort hat der Bauwagen als mobile Jugendstation in Geisecke geöffnet.
Zum Auftakt wird am Montag, 10. April, ab 17 Uhr ein Bauwagenfest am Spielplatz stattfinden, zu dem alle Geisecker Kinder, Jugendlichen und Eltern herzlich eingeladen sind. Erwartet werden dürfen Herausforderungen, Spaß und Spiele. Zusätzlich wird sich die neue Faktor-Ruhr-Fachkraft Felix Driller (Foto) vorstellen, die danach jeden Montag und Donnerstag ab 17 Uhr am Bauwagen vor Ort ist, um mit Kindern und Jugendlichen in Geisecke aktiv zu werden.
Damit wird eine Lücke an offenen Jugendangeboten im Osten Schwertes geschlossen.