Raubüberfall in Schwerte: Wer erkennt den Täter?

Wer kennt die Täter? (Foto: Polizei Schwerte)

Schwerte. (ots) Bereits am Donnerstag, 14. Dezember, trug sich in Schwerte ein Raubüberfall auf eine Tankstelle zu.

Gegen 20 Uhr betrat eine vermummte, dunkel gekleidete, männliche Person den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Reichshofstraße. Die Person drängte den Angestellten zur Seite und nahm einen größeren Bargeldbetrag aus der Kasse. Dabei hielt der Täter in der rechten Hand ein Messer. Anschließend flüchtete er zu Fuß.

Beschrieben wird der Mann als etwa 1,85 Meter groß, 25 bis 30 Jahre alt, mit einer kräftigen Statur. Er hatte dunkle Haare und war zur Tatzeit bekleidet mit einem dunklen Kapuzenpulli, dessen Kapuze er über den Kopf gezogen hatte. Darüber trug er eine schwarze Jacke und weiterhin eine dunkle Hose.

Von dem Täter wurden durch die Überwachungsanlage Aufzeichnungen gefertigt, die die Polizei nun auf Beschluss des Amtsgerichtes Hagen veröffentlicht hat.

Wer kann Angaben zu dem Mann machen? Hinweise bitte an die Polizei in Schwerte, Tel. 02304 / 921-3320 oder 02304 / 921-0.