„Schwerte – schau mal rein“ war mal wieder ein Erfolg

Schwerte. Auch im vierten Jahr war die Aktion „Schwerte – schau mal rein“ wieder ein großer Erfolg, meldete jetzt die Werbegemeinschaft. Viele hundert Kunden nutzten die Chance, die Mitglieder der Werbegemeinschaft auch mal anders kennen zu lernen.

So gab es Kaffee zur Lesung, Ballett im Schuhhaus, Glöck und Lakritz aus Skandinavien, Rock beim Optiker, Gitarrenspiel zum Weihnachtssecco, Tasting mit Schwerter Gin, Engel in der Körberei, Krimi beim Physiotherapeuten, Ukulelenklang beim Energieversorger, Tipps zum Bahnfahren in Sibirien und vieles mehr.

Zum Schluss Ballett

Am letzten Abend der Donnerstagsreihe von „Schau mal rein“ war die Ballettschule zu Gast im Schuhhaus Hanna. Zwei Aufführungen fanden statt, dabei wurden Getränke und weihnachtliches Gebäck gereicht. Der Höhepunkt der Vorführung war die Königsdisziplin – das Tanzen in spitzen Schuhen. Die Gäste waren begeistert. Dieser Abend bildete den gelungener Abschluss der diesjährigen Reihe „Schwerte – schau mal rein“. Auch im nächsten Jahr werden unter diesem Motto wieder besondere Aktionen in Schwerter Geschäften stattfinden.