Spielmannszug Ergste: Mit Freude voraus!

Ergste. Der Vorstand mit Uli Raulff, Jessica Lünemann und Birgit Reinehr an der Spitze bleibt dem Spielmannszug Ergste für die nächsten zwei Jahre tatkräftig erhalten. Diese Entscheidung trafen die aktiven Musiker bei ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung. Einen ganz großen Dank erhielt Willi Heinke für seine langjährige Tätigkeit als Ausbilder für Trommler. Er legte seine Aufgaben nun in die Verantwortlichkeit der jüngeren Generation. Seine musikalischen Erfahrungen bleiben dem Spielmannszug weiterhin erhalten, da er als Trommler im Einsatz bleibt.

Erfreut blicken die Spielleute der SG Eintracht Ergste auf die erste Hälfe des Musikjahres 2013. Bereits letztes Jahr wurde der Grundstein für weitere Auftritte in Bergkamen-Oberaden und Kamen-Methler festgelegt. Auch die positive Ausstrahlung auf dem Schützenfest in Niederaden 2012 überzeugte und begeisterte die anwesenden Schützenvereine. Dieses hatte zur Folge, dass der Spielmannszug Ergste für sechs große Auftritte in dieser Region gebucht worden ist. Mit großer Vorfreude bereiten sich die Ergster Spielleute auf diese Ereignisse vor.

Wer Lust hat, ein Instrument zu lernen oder bereits Erfahrungen mit Spielmannszuginstrumenten hat und Geselligkeit und Aktivität in einem musikalischen Verein mag, kann bei den wöchentlichen Übungsabenden freitags in der Schule an der Ruhr von 19.30 bis 21.30 Uhr in Ergste vorbeischauen.