Stille Nacht: Chris Kramer sucht Mitsänger

Schwerte. Bluesmann Chris Kramer lädt wieder zu seinem
Weihnachtskonzert, das am Donnerstag, 22. Dezember, ab 19.30 Uhr in der
Rohrmeisterei stattfindet. Verstärkung erfährt er durch die Sängerinnen Heike
Meering und Nina Zaborowski sowie den Pianisten Niclas Floer, mit denen er
vertraute Weihnachtslieder auf Deutsch, Englisch, Italienisch, spanisch und
Französisch darbieten wird.
Wie schon in den Jahren zuvor sucht Chris Kramer Hobby-Sängerinnen und
-sänger aus Schwerte, die Spaß an einem gemeinsamen Auftritt haben und die erste
Strophe von „Stille Nacht“ in einer anderen Sprache als den genannten singen
können.
Musik verbindet
Chris Kramer: „Der gemeinsame Gesang verbindet und die Musik ist eine
harmonische internationale Sprache, die jeder versteht. Ich fände es toll,
‚Stille Nacht‘ auch in anderen fremdsprachigen Versionen zu hören, denn jedes
Mal merke ich, dass der Sinn, die Hoffnung nach friedlichen Miteinander,
verstanden wird, egal in welcher Sprache das Lied gesungen wird. Ich freue mich
über jeden, der sich hierfür bei mir meldet, um bei diesem besonderen
Weihnachtskonzert mitzuwirken. Egal ob die Gastsänger auf Ukrainisch singen,
Portugiesisch, Chinesisch oder Arabisch, alle sind willkommen, die ein Zeichen
für ein friedliches und harmonisches Miteinander setzen möchten.“
Wer sich angesprochen fühlt, kann sich an das Projektbüro von Chris Kramer
wenden: BTM Musikverlag, Stefanie Thomas, Tel. 0231 / 95093136,
s.thomas@btm-musikverlag.de