Susan Kent präsentiert „Starparade“ beim Ergster Frühlingsfest

„Divas Live“: Susan Kent freut sich mit Elias Passavanti auf eine tolle Show beim Ergster Frühlingsfest. (Foto: Norbert Fendler)

Ergste. Nena, Lena, Nina Hagen, Andrea Berg und Helene Fischer sind dabei, ebenso Marylin Monroe, Cher, Celine Dion, Whitney Houston, Tina Turner, aber auch Amy Winehouse, Madonna, Lady Gaga, und Shirley Bassey, Liza Minelli, Nana Mouskouri und andere mehr – sie alle kommen nach Ergste. In einer Person: Susan Kent parodiert Stars der Musikgeschichte ganz nah am Original.

Mit „Divas Live“ präsentiert Susan Kent eine einmalige Gesangs-Parodie-Show von den 50er Jahren bis heute mit blitzschnellem Kostümwechsel und perfekt abgestimmter Moderation – eine mitreißende Mischung aus Kabarett und musikalischen Highlights.

Diese Starparade findet im Rahmen des Ergster Frühlingsfests statt, das am Samstag, 14. April, ab 20 Uhr im Saal der St. Monika-Gemeinde in Ergste, Am Kleinenberg, stattfindet.

Einlass ist bereits ab 18 Uhr. Eintrittskarten sind schon jetzt zum Preis von 12,50 Euro im Ergster Edeka-Markt und bei Bücher Bachmann in der Schwerter Fußgängerzone erhältlich.