Tobias Bäcker ist neuer Lions-Präsident

Tobias Bäcker (r.) übernahm das Amt des Lions-Präsidenten von seinem Vorgänger Helmut Bernhardt. (Foto: Lions)

Schwerte. Tobias Bäcker, Geschäftsführender Vorstand der Bürgerstiftung
Rohrmeisterei, hat im Rahmen einer feierlichen Übergabe das Amt des Präsidenten des Lions Club Schwerte/Ruhr von Helmut Bernhardt übernommen. Bäcker wird dem Club nun bis Juli 2019 vorstehen. Das gemeinsam mit seiner Frau Judith ausgearbeitete Programm für diese Zeit steht unter dem Motto „Gut leben“.

Tobias Bäcker möchte in seinem Lions-Jahr auch einen besonderen Akzent im Bereich Kultur setzen. So wird zum Beispiel Ulf Weingarten, langjähriger künstlerischer Leiter des Schwerter Kunstvereins, den Clubmitgliedern die Schwerter Künstlerin Rosemarie Trockel näher bringen. Weiter auf dem Programm stehen unter anderem Kulinarisches oder ein Besuch des Düsseldorfer Landtages auf Einladung der Landtagsabgeordneten Susanne Schneider.
Auch das Gesellige und Sportliche kommt bei regelmäßigen gemeinsamen Exkursionen und Wanderungen des Clubs oder der traditionellen Jahresfahrt, die diesmal nach Mainz führen wird, nicht zu kurz.

Der Lionsclub Schwerte bringt jährlich über 30.000 Euro durch diverse Aktivitäten und Spenden der Mitglieder auf, die überwiegend der Unterstützung von sozialen Projekten in Schwerte – beispielsweise in den Bereichen Kinder- und Jugendarbeit oder Kulturförderung – zugute kommen.