Veranstaltungen in Schwerte: 26. August bis 2. September

Sonntag, 27. August

  • 6. Schwerter Sommerkonzert: Balladen und Love Songs aus Amerika, Gemeindezentrum St. Viktor, 17 Uhr; mit Zelotes Edmund Toliver (Bass) und Michael Jüttendonk (Gitarre); Veranstalter: Konzertgesellschaft Schwerte und Kooperationspartner; Eintritt 18 Euro (Tageskasse), Schüler und Studenten 8 Euro, Kinder unter 12 Jahren frei
  • BSV Lichtendorf-Geisecke 1838: Schützen- und Volksfest; 15 Uhr Festumzug und Parade auf Außenanlage des Schützenheims, Unnaer Straße 60 a, 18 Uhr Großer Zapfenstreich
  • SGV Dortmund-Holzen: Sonntagswanderung vom Halterner Stausee zur Westruper Wacholderheide, 10 km, Treffen 9.30 Uhr Marktplatz Do.-Holzen
  • Aktion „Die gelbe Schreibmaschine“: Pfarrer/innen der Ev. Kirchengemeinden der Region Schwerte kommen mit Bürgern zum Thema Reformation, Luther, Kirche, Bibel, Glauben und Leben ins Gespräch, Am Wellenbad, Geisecke, Zeitraum stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest
  • Ruhrtalsingen mit Astrid Hoffmann: Ruhrbalkon an der Rohrmeisterei, 18 bis 19 Uhr, ohne Anmeldung, alle können mitmachen
  • Naturbühne Hohensyburg: „Der Grüffelo“, geeignet für Kinder ab 3 Jahren, 16 Uhr, Karten an der Tageskasse, Ticketinfos unter www.naturbuehne.de
  • Ferienkirche 2017: Gottesdienst in der Ev. Kirche Westhofen 10 Uhr, in St. Johannis Ergste 11.30 Uhr; Veranstalter: Ev. Kirchengemeinden Westhofen und Ergste
  • Elsebad: 5.30 bis 8.15 Uhr Frühschwimmen, 9.30 bis 19.30 Uhr allgemeine Badezeit

Montag, 28. August

  • BSV Lichtendorf-Geisecke 1838: Schützen- und Volksfest; Kehraus im Schützenheim, Unnaer Straße 60 a, 20 Uhr
  • Zukunft der Ev. Grundschule Ergste: Zweite Bürgerversammlung, Sporthalle, 19 Uhr
  • Neue Selbsthilfegruppe „SchmerzLOS“: Für Menschen mit chronischen Schmerzen, Marienkrankenhaus Schwerte, Schützenstraße 9, Raum „Westfalenhalle“, 17.30 Uhr
  • Anonyme Alkoholiker: Tagesklinik, Kleppingstraße 21, 18.30 Uhr
  • „Die Ku(e)mmerlinge“: Selbsthilfe bei Alkoholproblemenn, Haus der Diakonie, Kötterbachstraße 16, 18.30 Uhr, Anmeldungen unter Tel. 02304 / 2407022 (Susanne Götz)
  • Selbsthilfegruppe SOS Ruhrtal: Infos bei Gehörproblemen, Treffpunkt Gesundheit, Kleppingstraße 4, 19 Uhr
  • Angehörigen-Selbsthilfegruppe Al Anon: AWO, Kleppingstraße 4, 20 Uhr
  • Gemeindegarten Parzelle 65: Garten der kath. Kirchengemeinde St. Marien ist geöffnet, Kleingartenanlage Amsel (ausgeschildert), rollatorgerecht und barrierefrei, Kaffee, Kuchen und Gespräche, Konfession spielt keine Rolle, 15 bis 17.30 Uhr, Gruppenanmeldungen unter Tel. 16418, Angebot gilt bis Ende August
  • Mobile Jugendstation von Faktor Ruhr: Bauwagen mit Fachkraft Felix Driller steht montags und donnerstags neben Spielplatz an der Geisecker Talstraße, Geisecke, ab 17 Uhr
  • Die Grünen Schwerte: Fraktionsbüro im Rathaus
  • Ski-Club Schwerte: Sportabzeichenabnahme, Sportplatz Bürenbruch, 18 Uhr (jeden Montag bis September)
  • Kellerbasar Schwerte: Kleidungsannahme 14 bis 16 Uhr, Kötterbachstraße 16, über Wuckenhof zu erreichen
  • Schwerter Tafel: Frühstück 9 bis 10 Uhr, Mittagessen 12 bis 13 Uhr, Ostenstraße 17
  • Elsebad: 5.30 bis 8.15 Uhr Frühschwimmen, 9.30 bis 19.30 Uhr allgemeine Badezeit

Dienstag, 29. August

  • Renaturierung des Elsebaches und seiner Nebengewässer: Informations- und Diskussionsabend mit dem Gewässerschutzbeauftragten Martin Thal, Stadt Schwerte; Treffen 18 Uhr am Regenrückhaltebecken „Im Rohlande“ an der Straße „Am Elsebad“, anschließend weiter zum Elsebad; Veranstalter: CDU-Ortsunion Ergste-Villigst
  • Verleihung der „Grünen Viktoria“: Preis der Schwerter Grünen für bürgerschaftliches Engagement, Übergabe im Kulturhaus am Bahnhof (TaF-Haus), Bahnhofstraße 34, 19 Uhr
  • Kellerbasar der Diakonie Schwerte: Kleiderannahme 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Kötterbachstraße 16, über Wuckenhof zu erreichen
  • Schwerter Tafel: Frühstück 9 bis 10 Uhr, Lebensmittelausgabe 13.30 bis 15 Uhr, Ostenstraße 17
  • Stadtbücherei Schwerte: City-Centrum, geöffnet 9 bis 12 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr
  • Ruhrtal-Museum: 11 bis 17 Uhr geöffnet
  • Elsebad: 5.30 bis 8.15 Uhr Frühschwimmen, 9.30 bis 19.30 Uhr allgemeine Badezeit

Mittwoch, 30. August

  • Anonyme Alkoholiker: Ev. Gemeindehaus Westhofen, Labuissierestraße, 18.30 Uhr; Marienkrankenhaus Schwerte, Goethestraße, Cafeteria, 19.30 Uhr
  • Dieckmanns Immobilientreff: Dieckmann Immobilien, Mährstraße 1, 15 bis 17 Uhr, zwangloses Treffen für Nachbarn und Immobilien-Interessierte bei Kaffee und Waffeln
  • Wildkräuterführung in den Ruhrauen: Mit Ferdinand Ziese, Start 18 Uhr ab Brunnen vor St. Viktor, 8 Euro als Spende für Heimatverein Schwerte
  • Kellerbasar der Diakonie Schwerte: Kleiderverkauf 9 bis 12 Uhr, Kötterbachstraße 16, über Wuckenhof zu erreichen
  • Schwerter Tafel: Frühstück von 9 bis 10 Uhr, Mittagessen für 1 Euro von 12 bis 13 Uhr, Ostenstraße 17
  • Stadtbücherei Schwerte: City-Centrum, geöffnet 9 bis 12 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr
  • Ruhrtal-Museum: 11 bis 17 Uhr geöffnet
  • Elsebad: 5.30 bis 8.15 Uhr Frühschwimmen, 9.30 bis 19.30 Uhr allgemeine Badezeit

Donnerstag, 31. August

  • Bürgersprechstunde in Schwerter Rathaus: Stellvertretender Bürgermeister Jürgen Paul, Raum 110, 14 bis 16 Uhr, Anmeldungen unter Tel. 104333
  • Kommunalpolitischer Arbeitskreis der FDP, Ortsverband Schwerte: Treffen in der Gastsätte „Hiddemann im Spiek“, Letmather Straße 216, 19.30 Uhr
  • Malteser-Hospizdienst Schwerte: Infoangebot in Räumen des Hospizdienstes, Bahnhofstraße 8, ab 18 Uhr
  • Glasklar – Selbsthilfe bei Alkoholproblemen: Haus der Diakonie, Kötterbachstraße 16, 19 Uhr
  • Selbsthilfegruppe T.I.S. Tönnissteiner: Tagesklinik, Hüsingstraße 10 / Nordwall 1, erstes Obergeschoss, 19 Uhr
  • Mobile Jugendstation von Faktor Ruhr: Bauwagen mit Fachkraft Felix Driller steht montags und donnerstags neben Spielplatz an der Geisecker Talstraße, Geisecke, ab 17 Uhr
  • MGV Liedertafel Schwerterheide: Chorprobe, Schützenheim Auf der Heide“, Heidestraße 55, 20 Uhr
  • AWO-Patenprojekt „Jekami“: Sprechstunde, Westhellweg 218, 11 bis 13 Uhr, Tel. 02304/ 981060
  • Begegnungscafé Westhofen: Labuissierestraße 32, 17 bis 19 Uhr
  • Kellerbasar der Diakonie Schwerte: Kleiderannahme 9 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr, Kötterbachstraße 16, über Wuckenhof zu erreichen
  • Schwerter Tafel: Frühstück von 9 bis 10 Uhr, Mittagessen für 1 Euro von 12 bis 13 Uhr, Ostenstraße 17
  • Stadtbücherei Schwerte: City-Centrum, geöffnet 9 bis 12 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr
  • Ruhrtal-Museum: 11 bis 17 Uhr geöffnet
  • Elsebad: 5.30 bis 8.15 Uhr Frühschwimmen, 9.30 bis 19.30 Uhr allgemeine Badezeit

Freitag, 1. September

  • Gedenkveranstaltung zum Antikriegstag: Kreuz der Kreuze, Rathausstraße 31, Kranzniederlegung, 17 Uhr; Veranstalter: Schwerter Friedensinititative, Pax Christi, Deutscher Gewerkschaftsbund, unterstützt vom Schwerter Kulturbetrieb
  • Studio 7: Tango del Sur – Konzert & Milonga in Kooperation mit „Todotango“ und „Tango Encuentro“, Dortmund, Kneipe auf der Heide, Heidestraße 55, 20 Uhr, Kneipe offen ab 17 Uhr, Eintritt 10 Euro
  • Freundeskreis der Ev. Akademie e.V.: Wildkräuterführung im Ohl mit Ferdinand Ziese (nur nach Anmeldung, Frist abgelaufen), Treffen 15 Uhr Parkplatz Haus Villigst, 5 Euro
  • Führung durch das ehemalige EAW-Gelände: Eisenbahn-Ausbesserungswerk Schwerte-Ost, Treffen 16.30 Uhr am ehemaligen Tor 1, Hasencleverweg, Hinweistafel neben S.I.G.N.A.L.-Kaufhaus, ohne Anmeldung
  • Die Brücke – Sterbe- und Trauerbegleitung Schwerte: Persönliche Sprechstunde jeden Freitag im Marienkrankenhaus Schwerte, Schützenstraße, Station S 3, 16.45 bis 18.15 Uhr; die Brücke ist darüber hinaus jederzeit erreichbar unter Tel. 02304 / 43123 oder unter der Handy-Notfallnummer 0176 7 47871453
  • Ski-Club Schwerte: Nordic Walking ab Heideschule Schwerterheide, 16 bis 17.30 Uhr
  • Schwerter Tafel: Frühstück von 9 bis 10 Uhr, Lebensmittelausgabe 13.30 bis 15 Uhr, Ostenstraße 17
  • Kellerbasar der Diakonie Schwerte: Kleiderverkauf 9 bis 12 Uhr, Kötterbachstraße 16, über Wuckenhof zu erreichen
  • Stadtbücherei Schwerte: City-Centrum, geöffnet 9 bis 12 Uhr und 14.30 bis 18 Uhr
  • Ruhrtal-Museum: 11 bis 17 Uhr geöffnet
  • Elsebad: 5.30 bis 8.15 Uhr Frühschwimmen, 9.30 bis 19.30 Uhr allgemeine Badezeit

Samstag, 2. September

  • Schwerter Reparaturcafé: Johanneshaus, Alter Dortmunder Weg 32; elektrische Kleingeräte und Textilien werden an Ort und Stelle repariert; Veranstalter: AWO
  • Forum „SCHWERengagierTE“: Hanseverein stellt Pannekaukenfest vor, Ruhrtal-Museum, 10 bis 13 Uhr
  • St. Viktor: Zur Marktzeit von 10 bis 13 Uhr geöffnet
  • Stadtbücherei Schwerte: City-Centrum, geöffnet 9 bis 13 Uhr
  • Elsebad: 5.30 bis 8.15 Uhr Frühschwimmen, 9.30 bis 19.30 Uhr allgemeine Badezeit