Volles Programm beim Internationalen Frauentag

Laden ein zum Frauenfest (v.l.): Daniela Brigula („WIR“-Unternehmerin) ,Gudrun Körber (AG Schwerter Frauengruppen), Birgit Wippermann (Gleichstellungsbeauftragte), Martina Jahn („WIR“- Unternehmerin), Marie Flormann (Schülerpraktikantin) und Sabine Bruckmann-Allek (ebenfalls „WIR“- Unternehmerin). (Foto: NO)

Schwerte. Im Gleichstellungsbüro laufen die Vorbereitungen zum Internationaler Frauentag am Donnerstag, 8. März, auf Hochtouren. Der Kartenverkauf für das Kabarettduo „Weibsbilder“ mit ihrem Programm „Botox to go – Bei uns kriegst du dein Fett weg!“ um 19 Uhr läuft. Karten für 10 Euro gibt es in der Ruhrtal-Buchhandlung.

Ebenso laufen die Vorbereitungen der kostenfreien Messe ab 16 Uhr. Ein neues Konzept, das zusammen mit den „WIR“-Unternehmerinnen erarbeitet wurde, bringt ebenfalls Schwung in den Frauentag. Ein vielfältiges Vortragsprogramm der Unternehmerinnen, der Polizei, des Frauenforums, der Wirtschaftsförderung und der Arbeitsgemeinschaft Schwerter Frauengruppen spricht viele Frauen an.

Mit dabei sind unter anderem auch die Evangelische Frauenhilfe, die Verbraucherzentrale, K.I.S.S., Amnesty der Türkische Elternverein und die Interkulturelle Mutter-Tochter-Gruppe. Ein Autoworkshop mit einer Kfz-Meisterin und eine Kleidertauschbörse runden das Programm ab.