Wechsel bei „Public Motion“ in Schwerte

(Foto: Norbert Fendler)

Schwerte. Drei Jahre lang leitete Sabine Bruchmann-Allek (vorne r.) ihr Projekt „Public Motion“. Jeden Mittwoch kommt eine Gruppe von Schwerter Bürgerinnen und Bürgern am Wuckenhof zusammen, um sich ab 10 Uhr gemeinsam Bewegung zu verschaffen.

Jetzt kann Sabine Bruchmann-Allek aus zeitlichen Gründen nicht mehr als „Vorturnerin“ aktiv bleiben – was sie sehr bedauert. In Zukunft wird „Public Motion“ von Hanne Rosenstock (vorne l.), die im TC Lichtendorf aktiv ist und auch in Lichtendorf wohnt, geleitet.