Weiberfastnacht in Dortmund-Holzen

Dortmund-Holzen. Die IG Holzen lädt am Donnerstag, 23. Februar, zur fünften, großen Weiberfastnachtsparty ins Haus Ledendecker, Kreisstraße 30, ein. Auch in diesem Jahr präsentieren die Dortmunder „Flatterflöckchen“ ein in dieser Gegend einzigartiges Karnevalsprogramm.

Mit eigenen Auftritten und anderen bewährten Show-Acts wie dem Männerballett der Deutschen Bühne 1878 startet das Programm, gefolgt von den Gaudi-Schützen aus Geisecke. Zum ersten Mal in Holzen vertreten ist die Gruppe „Les Femmes Glamoureuses“ von der KG Grün-Weiß Hagen.
Freunde der klassischen Redekunst kommen nicht zu kurz, wenn „Else“ den Saal zum wiehern bringt. Für die musikalische Unterhaltung sorgt der Hütten-Gaudi-Max aus Winterberg. Im Laufe des Abends kommt noch ein Überraschungsgast auf die Bühne. Eine große Tombola mit interessanten Preisen und die Prämierung der schönsten und ausgefallensten Kostüme runden die Holzener Partynacht ab.
Einlass ist ab 17.30 Uhr, das Programm startet um 18.11 Uhr. Der Eintritt kostet 11,11 Euro. Karten können reserviert werden im Gasthaus Ledendecker unter Tel. 02304 / 8826 oder bei Petra Hanné, Tel. 0152 / 09813147. Herren sind beim Weiberkarneval in Dortmund-Holzen übrigens ab 21.11 Uhr herzlich willkommen.